Andorra ändert Sondersteuerregelung von 2%

Publiziert Juni 20, 2018 / Keine Kommentare

Andorra ändert Sondersteuerregelung von 2% Das Parlament von Andorra hat kürzlich die Gesetzesänderung zum Körperschaftssteuergesetz verabschiedet, das zuvor eine spezielle Steuerregelung für verschiedene Aktivitäten erlaubte, die zu einer Senkung der Bemessungsgrundlage um 80% führte. Die Sonderregelungen, die auch als 2% -Sonderbesteuerung bekannt sind, wurden teilweise geändert oder beseitigt. Durch die Aufnahme des BEPS-Rahmens wurden neue

Lesen Sie mehr

Ratifiziertes Doppelbesteuerungsabkommen mit Portugal

Publiziert April 20, 2017 / Keine Kommentare

Im Februar 2017 hat der portugiesische Präsident Marcelo Rebelo de Sousa in der portugiesischen Versammlung das Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) zwischen Andorra und Portugal unterzeichnet. Das Abkommen tritt in Kraft, um doppelte Besteuerung und Steuerhinterziehungen zu vermeiden. Das DBA ist eines von derzeit vier gültigen Abkommen mit Spanien, Frankreich, Luxemburg und Liechtenstein. Mit dieser neuen Vereinbarung nähert

Lesen Sie mehr

Andorra ist auf dem richtigen Weg zur steuerlichen Transparenz

Publiziert Januar 17, 2017 / Keine Kommentare

Andorra und die EU tauschen seit dem 1. Januar 2017 Steuerinformationen automatisch aus, obwohl die erste Mitteilung im Jahr 2018 erfolgt. Auf diese Weise wird das im Februar 2016 zwischen Andorra und Brüssel unterzeichnete Abkommen mit dem Ziel der Vermeidung von Steuerbetrug angewandt. Es ist eine klare Botschaft für potenzielle Steuerhinterzieher, dass das Verstecken von

Lesen Sie mehr