Internationales Management von immateriellen Vermögenswerten in Andorra

Andorra ist ein sehr attraktives Land für viele Unternehmen auf Grund der niedrigen Steuerstruktur und dem hohen Maß an Lebensqualität die es den Einwohnern bietet. Das andorranische Steuersystem ist darauf ausgelegt Unternehmen jeglicher Art anzuziehen und ihren Sitz in dem Fürstentum zu etablieren. Es ist sogar noch attraktiver ins besondere für die vier folgenden Unternehmenstypen: Internationale Handelsgesellschaften, Finanzmanagement und Kapitalanlagegesellschaften, Holdinggesellschaften und Unternehmen für das internationale Management von immateriellen Vermögenswerten. Andorra Solutions bietet jegliche Unterstützung und Planung um ein Unternehmen im internationalen Management von immateriellen Vermögenswerten in Andorra aufzubauen oder zu gründen.

Steuervorteile in Andorra für Unternehmen im internationalen Management von immateriellen Vermögenswerten

Unternehmen mit internationalem Management von immateriellen Vermögenswerten sind Unternehmen deren Hauptaktivitäten das Management von Rechten auf industriellen oder graphischen Mustern oder Designs, Patenten, Marken, Warenzeichen, Franchise, Handelsnamen und Goodwill ist. Wenn das Unternehmen welches die Rechte abtritt ein in Andorra ansässiges Unternehmen ist, kann es von einer speziellen Regelung Vorteil nehmen mit einer Reduktion von bis zu 80% auf die Steuerbasis.

In anderen Worten, jedes Unternehmen welches internationales Management von immateriellen Vermögenswerten betreibt und dadurch Lizenzgebühren / Royalties in Andorra erhält kann von einer Steuerreduktion von bis zu 80% auf die Steuerbasis genießen. Letztendlich wird das Einkommen von Unternehmen dieser Art mit 2% versteuert.

Steuervorteile für Unternehmen mit internationalem Management von immateriellen Vermögenswerten nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Beispiele von Aktivitäten die ein Unternehmen zu einer Steuerreduktion qualifizieren

Im Folgenden werden Fälle präsentiert in denen die Abtretung der Rechte das Unternehmen zu einer Steuerreduktion, gemäß Andorranischem Arbeitgebenverband (Confederació Empresarial Andorrana) qualifiziert hat:

– Konzessionen, Nutzungsrechte, Rechte, Abtretungen und Lizenzen auf industrielle und graphische Muster und Designs, Marken, Warenzeichen, Markennamen oder Zeichen die einem Unternehmen gehören, sowie gewerbliches Eigentum
– Konzessionen und Lizenzen zur Nutzung von Abläufen, Formulierungen oder Prozessen, industriell, gewerblich oder wissenschaftliche Informationsrechte, inklusive industrielle, gewerbliche oder wissenschaftliche Ausrüstung
– Konzessionen, Rechte oder Lizenzen auf künstlerische oder wissenschaftliche Urheberrechte, inklusive audiovisuelle Produktionen, Programme, Anwendungen und IT Systemen

Bedingungen für begünstigte Unternehmensbesteuerung von 10% auf 2%

Folgende Konditionen sind für Unternehmen in Andorra, die im internationalen Management von immateriellen Vermögenswerten tätig sind, zu erfüllen, falls sie von den Steuervorteilen Gebrauch machen wollen:

– Das Unternehmen welches die Rechte über immaterielle Vermögenswerte abtritt muss den Firmensitz in Andorra haben
– Das Rechte abtretende Unternehmen muss eine Bürofläche von mindestens 20m2 zur ausschließlichen Nutzung dieser Aktivitäten besitzen und mindestens eine Teilzeitkraft beschäftigen
– Das Rechte erhaltende Unternehmen muss einen Firmensitz außerhalb von Andorra haben. Außerdem ist vorgeschrieben, dass das Unternehmen die Rechte ausschließlich außerhalb von Andorra benutzen darf

Diese speziellen Voraussetzungen sind sehr attraktiv für Unternehmen der folgenden Art, IT, Pharma, Biotechnologie, Autoindustrie oder im wissenschaftlichen Sektor und jegliche Arten von Produktionstechniken die zum geistigen Eigentum gehören.

Andorra kann ein sehr attraktives Land für alle Unternehmungen sein deren Hauptaktivitäten mit dem Austausch von Ressourcen und Know-how zu tun haben. Neben einem vorteilhaften Steuersystem und einer strategischen Lage bietet Andorra mit einem exzellenten Bildungs- und Gesundheitssystem sowie dem Hohen Lebensstandard einen optimalen Standort zur Etablierung von Forschung & Entwicklung Projekten.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie unsere Experten.