Andorra ändert Sondersteuerregelung von 2%

Publiziert Juni 20, 2018 / Keine Kommentare

Andorra ändert Sondersteuerregelung von 2% Das Parlament von Andorra hat kürzlich die Gesetzesänderung zum Körperschaftssteuergesetz verabschiedet, das zuvor eine spezielle Steuerregelung für verschiedene Aktivitäten erlaubte, die zu einer Senkung der Bemessungsgrundlage um 80% führte. Die Sonderregelungen, die auch als 2% -Sonderbesteuerung bekannt sind, wurden teilweise geändert oder beseitigt. Durch die Aufnahme des BEPS-Rahmens wurden neue

Lesen Sie mehr

Neue Änderung im Einwanderungsgesetz tritt für aktive gebietsansässige Aktionäre in Kraft

Publiziert Juni 18, 2018 / Keine Kommentare

15.000 EUR Kaution für aktive Aktionäre „compte propi“ tritt in Kraft Gesetz 10/2018, 17. Mai Nach unserem letzten Artikel im Oktober und aus dem letzten Monat treten die Änderungen des Wohnsitzes für aktive Aktionäre (autonomos / compte propi) schließlich am 14. Juni 2018 in Kraft. Es kann eine mögliche Übergangsphase geben, aber dies ist nicht bestätigt.

Lesen Sie mehr

Weitere Änderungen im Einwanderungsgesetz + neue Anforderungen für aktive gebietsansässige Aktionäre

Publiziert Juni 1, 2018 / Keine Kommentare

Aktive Investoren müssen ab jetzt 15.000 EUR Kaution hinterlegen Nach unserem letzten Artikel über mögliche Änderungen des Einwanderungsgesetzes im Oktober  gibt es eine abschließende Abstimmung über mögliche Änderungen des Wohnsitzes für aktive Aktionäre / Gesellschafter (autonomos / compte propi). Wie bereits berichtet, wird sich diese Änderung auf alle zukünftigen aktiven Einwanderer auswirken, die durch ihre

Lesen Sie mehr